index

Radmarathon Mayen (19.06.2016)

> Zur Online-Voranmeldung

Auch unser anspruchsvoller Radmarathon erfreute sich am 14. Juni 2015 einer Rekordteilnehmerzahl von 115 Startern. Wir bedanken uns bei allen Fahrern für ihr Kommen und hoffen, dass ihr den Tag bei uns genossen habt. Ein großer Dank gilt wie immer auch den vielen ehrenamtlichen Helfern, die rund um die Veranstaltung fleißig mit angepackt haben.

Einen kurzen Bericht zum Marathon und der RTF gibt es auf www.rad-net.de.

Im Jahr 2013 gab es die 17. Ausgabe des Marathons am 16. Juni. Wie bei den RTF-Strecken haben wir die gesamte Strecke komplett überarbeitet, um die Runde noch attraktiver und schöner zu machen. Es wurden vermehrt unbekannte Straßen und Sehenswürdigkeiten integriert, wovon die Eifel rund um Mayen so einige zu bieten hat.

Wichtige Neuerung seit 2014:

Start und Ziel befinden sich nun an der Albert-Schweitzer-Realschule, Joigny-Straße 5 in Mayen!

 

marathon

Unterstützung erhielten wir für 2015 wieder von unserem Medienpartner Rennrad-Magazin, das unsere Veranstaltung in der Ausgabe 3/14 unter den 10 schönsten Radmarathons in dieser Saison vorgestellt hat.

rennrad_banner

 

Die Marathon-Strecke im Überblick:

Der RSC-Eifelland Mayen bietet seit 2013 den Marathon mit 206 km und ca. 3500 Höhenmetern an. Getreu dem Motto "Schön. Schwer" geht es für die Marathonis zunächst auf einem Extra-Abschnitt durch das Maifeld und über die Panoramaabfahrt nach Müden bis an die Mosel. marapicNach kurzem Flachstück steht der Anstieg zur ersten Kontrolle hinter Treis-Karden an, bevor es anschließend über eine spektakuläre Serpentinenfahrt in Valwigerberg erneut bergab zur Mosel geht. Vorbei an der Reichsburg in Cochem fahren wir zum Pommerner Kapellenberg und hinauf zurück in die Eifel, wo schon bald in Hauroth die zweite Verpflegung wartet. Kurz vorher in Gamlen trifft die Marathon-Strecke auf alle anderen RTF-Strecken und führt anschließend zu den Vulkanmaaren in Ulmen, Gemünden und Schalkenmehren. Später gibt es weitere landschaftliche Höhepunkte bei der Fahrt durch die Umgebung des Nürburgrings, den Anstieg von Siebenbach zur Hohen Acht und ganz zum Schluss im Nettetal vorbei am Schloss Bürresheim nach Mayen. Unterwegs müssen dabei zahlreiche "Eifel-typische", kurze Anstiege überwunden werden, die auch gut trainierte und bergfeste Fahrer fordern werden. Wer unterwegs Schwierigkeiten bekommen sollte, der kann durch die flexible Streckenführung an verschiedenen Punkten jederzeit auf die kürzeren RTF-Routen ausweichen.


 

Allgemeine Informationen:

Start und Ziel des Marathons befindet sich an der Albert-Schweitzer-Realschule in Mayen (Joignystraße 5). Am Veranstaltungstag wird eine Beschilderung innerhalb des Stadtgebietes zum Startort eingerichtet.

Stadtplan:

karteicon

Achtung! Wir bitten alle Teilnehmer am Veranstaltungstag, vor allem im Startbereich, aber auch im Streckenverlauf, Rücksicht auf die Anlieger zu nehmen. Bitte besonders Sonntags vor 8 Uhr die Lautstärke entsprechend reduzieren. Vielen Dank!

Anreise per PKW:

aus Richtung Trier oder Koblenz: A48 nach Koblenz bzw. Trier bis Ausfahrt 6 (Mayen), weiter auf B262 Richtung Mayen. Ab Ortseingang Beschilderung zum RTF-Start folgen.

aus Richtung Köln/Bonn: A61 nach Koblenz bis Ausfahrt 34 (Mendig), hier Richtung Maria Laach/Mayen und links auf B262 nach Mayen fahren. Kurz vor Mayen Beschilderung zum Start folgen.

Startzeit für den Marathon ist von 6:00 - 7:00 Uhr. Kontrollschluss ist um 17:30 Uhr.

Die Punktevergabe erfolgt nach BDR-Regeln mit 5 Punkten.

Startgebühren:

Voranmeldung (bis zum 15.06.2016)

• 12,00 € für Vereinsmitglieder.

• 15,00 € für Nichtmitglieder.

• 10,00 € pro Person bei Gruppenanmeldungen ab 5 Personen als Voranmeldung.

 

Nachmeldung (nach dem 16.06.2016 und vor Ort)

• 15,00 € für Vereinsmitglieder.

• 18,00 € für Nichtmitglieder.

 

Im Startgeld enthalten ist die Verpflegung an den 5 Kontrollstellen, eine warme Mahlzeit im Ziel, ein Reparaturservice und ein Besenwagen. Es besteht die Möglichkeit eines Frühstücks für 3,- €. (bitte bei Anmeldung angeben!). Bei der Vermittlung von günstigen Übernachtungsmöglichkeiten sind wir zudem gerne behilflich.

Voranmeldung:

über das Online-Anmeldeformular

oder postalisch/per Email mit den vorhandenen PDF-Dateien (siehe rechte Spalte "Anmeldebögen"!).

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind nur Fahrer mit einem verkehrssicheren Fahrrad.

Das Tragen von Rückennummern ist Pflicht.

Das Tragen eines Helmes wird dringend empfohlen.

Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Rechnung und Gefahr sowie nach den Bestimmungen des BDR.
Die StVO ist strikt einzuhalten. Den Anweisungen von Ordnern und Polizei ist unbedingt Folge zu leisten.

Ansprechpartner Marathon

 

Paolo Ferrara

RTF-Wart
Kehrigerstr. 34, 56727 Mayen
Tel.: 02651/4013904
rtf-wart(at)rsc-mayen.de


Streckenkarte

> hier mehr


Streckenplan

> hier mehr


Höhenprofil

> hier mehr


GPS-Dateien

> hier mehr


Anmeldebögen 2015

Einzelmeldung

> hier mehr

Gruppenmeldung

> hier mehr


Bilder Marathon 2015

rtf15gal


Bilder Marathon 2014

rtf14galerie


Bilder Marathon 2013

rtfgalerie


Zur RTF

> hier mehr